„A pinch of salt“

Freitag, 6. März , 11.00 Uhr– White Horse Theatre

Das White Horse Theatre zeigt seine neuen Theaterstücke in englischer Sprache:

„A pinch of salt“
( für die Unterstufe)

„A pinch of salt“ ist eine dramatische Bearbeitung eines traditionellen englischen Märchens- eine Geschichte voller Charme, Humor und bitterböser Phantasie.

Das Märchen war eine der Hauptquellen für Shakespeare’s King Lear, und führt sein Publikum in eine Welt von verrücken Königen und verspielten Prinzen, ausgebeuteten Dienerinnen und blinden Bettlern- eine Welt voller lustiger Zufälle und tiefen Gefühlen:

Prinzessin Cordelia wird von ihrem Vater zu Unrecht verstoßen und aus dem Palast geworfen, Nun muss sie allein ihren Weg in die Welt gehen. Sie findet Arbeit als Küchenmagd, bei der sie von der bösen Köchin Mrs. Sourdough schikaniert wird, Wie kann sie je wieder glücklich werden.

Großer Saal
Eintritt: 5,00 €

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=„A%20pinch%20of%20salt“&dates=20090306T110000Z/20090306T110000Z&details=Freitag,%206.%20März%20,%2011.00%20Uhr–%20White%20Horse%20Theatre%20Das%20White%20Horse%20Theatre%20zeigt%20seine%20neuen%20Theaterstücke%20in%20englischer%20Sprache:%20„A%20pinch%20of%20salt“%20(%20für%20die%20Unterstufe)%20„A%20pinch%20of%20salt“%20ist%20eine%20dramatische%20Bearbeitung%20eines%20traditionellen%20englischen%20Märchens-%20eine%20Geschichte%20voller%20Charme,%20Humor%20und%20bitterböser%20Phantasie.%20Das%20Märchen%20war%20eine%20der%20Hauptquellen%20für%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost