Abschlußveranstaltung „RAP4REAL“ im JZ Gremberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie mit Freude für Freitag, den 17.12. zur Abschluss – HIPHOP JAM
unseres über Stärken vor Ort/Europäischen Sozialfonds geförderten Projektes
„RAP4REAL – es geht um Deine Zukunft“ ein. Wir würden uns sehr freuen, wenn
Sie anhängendes Plakat aushängen könnten.

Nach nahezu einem Jahr intensiver Workshoparbeit präsentieren die
Jugendlichen am Freitag, den 17. Dezember 2010 ab 19 Uhr in der JAM einer
breiteren Öffentlichkeit ihre Songs zu Themen wie Zukunft, Arbeit, Beruf und
Perspektive.

Als besonderes Special wird in einer Premiere erstmalig das Musikvideo „Was
wird aus mir“ gezeigt. In diesem Video performen die Teilnehmer des
Projektes den von ihnen geschriebenen Song an authentischen Orten in Kalk.

Auftreten werden:

Biggie Branx & Smap 51 – Bugs Crew – Kingslay –
Crazy G & Easy D
Sunny – Serok&Badok – Hood Bass – Mc Hizir – Mc 81&w.J. – D-Ren – Bang Buzz
– Freezy B – A-Nice – u.v.m

Doors open at 18 Uhr
Showtime 19 – 22 Uhr

Snacks und Getränke zu fairen Preisen.

Jugendzentrum Gremberg, Odenwaldstraße 98, 51105 Köln, Tel: 83 24 18

Weitere Infos auf: www.myspace.com/hiphopworkshop.

Das Projekt wurde gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
„Stärken vor Ort“. Realisisert wurde es im Jugendzentrum Gremberg/JUGZ mit
Unterstützung der Stadt Köln/Bezirksjugendpflege Kalk.

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=Abschlußveranstaltung%20„RAP4REAL“%20im%20JZ%20Gremberg&dates=20101217T190000Z/20101217T190000Z&details=Sehr%20geehrte%20Damen%20und%20Herren,%20wir%20laden%20Sie%20mit%20Freude%20für%20Freitag,%20den%2017.12.%20zur%20Abschluss%20–%20HIPHOP%20JAM%20unseres%20über%20Stärken%20vor%20Ort/Europäischen%20Sozialfonds%20geförderten%20Projektes%20„RAP4REAL%20–%20es%20geht%20um%20Deine%20Zukunft“%20ein.%20Wir%20würden%20uns%20sehr%20freuen,%20wenn%20Sie%20anhängendes%20Plakat%20aushängen%20könnten.%20Nach%20nahezu%20einem%20Jahr%20intensiver%20Workshoparbeit%20präsentieren%20die%20Jugendlichen%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost