Brauchbarkeit: Artist talk mit Elisabeth Molin

21. August 2015, 19 Uhr

im Ausstellungsraum Büro für Brauchbarkeit, Trimbornstr. 7

 

Wir freuen uns über den internationalen Gast zur zweiten Summer Residency in unserem Ausstellungsraum.

Die Kopenhagener Künstlerin Elisabeth Molin wird vom 15. August bis 15. September 2015 in Kalk leben und arbeiten und gegen Ende Ihrer Residency ihr Werk in der Trimbornstrasse ausstellen. Molin studierte am Royal College of Art in London Fotografie (MA).  Ihre Videoarbeiten und Performances waren in LA, NY, London, Paris, Rom, St. Petersburg, Kopenhagen, Edinburgh und Manchester zu sehen.  Sie arbeitete unter anderem mit Marina Abromovich, (512 Hours, Serpentine Gallery, UK) und Lyndsey Peisinger (Serpentine Gallery, UK).

Hier in Köln-Kalk wird sie sich mit ihrem Projektvorschlag „Sleep“ beschäftigen.

Zum artist talk wird Molin bei Käse und Wein einen Überblick über Ihr Werk geben und im Rahmen einer Podiumsdiskussion über Ihr Residence-Projekt sprechen.

Willkommen!

 

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=Brauchbarkeit:%20Artist%20talk%20mit%20Elisabeth%20Molin&dates=20150821T190000Z/20150821T190000Z&details=21.%20August%202015,%2019%20Uhr%20im Ausstellungsraum%20Büro%20für%20Brauchbarkeit,%20Trimbornstr.%207%20 %20Wir%20freuen%20uns%20über%20den%20internationalen%20Gast%20zur%20zweiten%20Summer%20Residency%20in%20unserem%20Ausstellungsraum.%20Die%20Kopenhagener%20Künstlerin%20Elisabeth%20Molin%20wird%20vom%2015.%20August%20bis%2015.%20September%202015%20in%20Kalk%20leben%20und%20arbeiten%20und%20gegen%20Ende%20Ihrer%20Residency%20ihr%20Werk%20in%20der%20Trimbornstrasse%20ausstellen.%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost