EL HAWA

EL HAWA

Oriental Jazz

Die Musiker dieses Quartetts leben in Berlin und Köln, kommen aber aus unterschiedlichen Herkunftsländern

und kulturellen Hintergründen: Ägypten, Kroatien, Kanada und Deutschland.

Sie übertragen in diesem neuen Projekt die verschiedenen Traditionen des Orients und des Jazz in die Moderne.

Eigene Kompositionen gehen eine Verbindung mit arabischen Standards in deutscher und arabischer Sprache ein.

Traditionelle arabische Instrumente wie die ägyptische Tischharfe und westliche Instrumente, wie das Saxophon

stehen miteinander auf der Bühne. Der musikalische Bogen wird weit gespannt und lässt nie Langeweile aufkommen.

Hanan El Shemouty (ET) – qanun (ägyptische Tischharfe) / percussion

Suzy Bartelt (D) – gesang / gitarre

Tian Korthals (D)– sopran- und tenorsaxophon

Robin Draganic (HR) – kontrabass

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=EL%20HAWA&dates=20110408T203000Z/20110408T203000Z&details=EL%20HAWA%20Oriental%20Jazz%20Die%20Musiker%20dieses%20Quartetts%20leben%20in%20Berlin%20und%20Köln,%20kommen%20aber%20aus%20unterschiedlichen%20Herkunftsländern%20und%20kulturellen%20Hintergründen:%20Ägypten,%20Kroatien,%20Kanada%20und%20Deutschland.%20Sie%20übertragen%20in%20diesem%20neuen%20Projekt%20die%20verschiedenen%20Traditionen%20des%20Orients%20und%20des%20Jazz%20in%20die%20Moderne.%20Eigene%20Kompositionen%20gehen%20eine%20Verbindung%20mit%20arabischen%20Standards%20in%20deutscher%20und%20arabischer%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost