Haus der Architektur: Streit um den Kalkberg – Terminal für Rettungshubschrauber oder Grüner Hügel über der Schäl Sick?

Die Stadt Köln sucht seit Jahren einen neuen Terminal für die Rettungshubschrauber des notärztlichen Dienstes. Nun glaubt man, den idealen Standort gefunden zu haben: den Kalkberg. Anwohner sind gar nicht begeistert: sie fürchten Fluglärm und die Zerstörung eines Stücks reizvoller Stadtlandschaft.
Im Haus der Architektur Köln wird der Künstler und „Stadtentdecker“ Boris Sieverts seine Argumente gegen die Hubschrauber-Pläne der Stadt vortragen; Prof. Dr. Alex Lechleuthner, als Abteilungsleiter für den Rettungsdienst zuständig, wird die Standortwahl verteidigen. Man darf gespannt sein, ob es so etwas wie einen Kompromiss zwischen beiden Positionen geben kann.

http://www.hda-koeln.de/2012-06-05.html

Dienstag, 05.06.2012 | 19:00 Uhr | Haus der Architektur Köln, hdak-Kubus, Josef-Haubrich-Hof, 50676 Köln | Eine Veranstaltung des Hauses der Architektur Köln in der Reihe „Jeden Dienstag 19 Uhr – eine Stunde Baukultur“ | Eintritt frei | Keine Anmeldung erforderlich |

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=Haus%20der%20Architektur:%20Streit%20um%20den%20Kalkberg%20–%20Terminal%20für%20Rettungshubschrauber%20oder%20Grüner%20Hügel%20über%20der%20Schäl%20Sick?&dates=20120605T190000Z/20120605T190000Z&details=Die%20Stadt%20Köln%20sucht%20seit%20Jahren%20einen%20neuen%20Terminal%20für%20die%20Rettungshubschrauber%20des%20notärztlichen%20Dienstes.%20Nun%20glaubt%20man,%20den%20idealen%20Standort%20gefunden%20zu%20haben:%20den%20Kalkberg.%20Anwohner%20sind%20gar%20nicht%20begeistert:%20sie%20fürchten%20Fluglärm%20und%20die%20Zerstörung%20eines%20Stücks%20reizvoller%20Stadtlandschaft.%20Im%20Haus%20der%20Architektur%20Köln%20wird%20der%20Künstler%20und%20„Stadtentdecker“%20Boris%20Sieverts%20seine%20Argumente%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost