IG Hallen Kalk – Workshop am Samstag! Wichtig!

Der liegt der Ball jetzt bei uns: Wir sind jetzt aufgefordert, ein Konzept zu entwickeln, mit welchen Inhalten und in welchem Eigentümer- und Betreibermodell wir unseren Teil des Areals anzueignen gedenken. Denn die Aussage „Die Stadt wird das Areal auf die eine oder andere Weise veräußern“ kam auch. „Veräußern“ kann vieles heißen: Damit diese „Veräußerung“ in unserem Sinne geschieht, also z.B. als Vergabe in Erbpacht oder als Verkauf an eine gemeinnützige Stiftung oder eine Genossenschaft, müssen wir in den nächsten Monaten hart arbeiten. Es wäre ein Jammer, wenn wir jetzt, wo der Boden politisch für uns bereitet zu sein scheint (und das war ´ne Menge Arbeit), den Arsch nicht hochkriegen, unseren Traum zu konkretisieren.

Deshalb: Bitte meldet Euch an für den IG Hallen Kalk-Workshop am Samstag 29.9.18 von 11h bis 16h im Integrationshaus am Ottmar-Pohl-Platz!

P1020162

m Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=IG+Hallen+Kalk+&location=Integrationshaus,%20Ottmar-Pohl-Platz%203a,%20köln,%20,%20,%20deutschland#8211;%20Workshop%20am%20Samstag!%20Wichtig!&dates=20180929T090000Z/20180929T140000Z&details=Der liegt%20der%20Ball%20jetzt%20bei%20uns:%20Wir%20sind%20jetzt%20aufgefordert,%20ein%20Konzept%20zu%20entwickeln,%20mit%20welchen%20Inhalten%20und%20in%20welchem%20Eigentümer-%20und%20Betreibermodell%20wir%20unseren%20Teil%20des%20Areals%20anzueignen%20gedenken.%20Denn%20die%20Aussage%20„Die%20Stadt%20wird%20das%20Areal%20auf%20die%20eine%20oder%20andere%20Weise%20veräußern“%20kam%20auch.%20„Veräußern“%20kann%20vieles%20heißen:%20Damit%20diese%20„Veräußerung“%20in%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost