Tastatut am 11.1.2008: der Schotte Graham Maule

Am Freitag, den 11. Januar um 20 Uhr ist der Schotte Graham Maule zu Gast im Tastatut.

Dank unseres Nachbarn J.Roemer, der den, dem Tastatut bisher unbekannten, jedoch sonst in aller Welt bekannten
Architekten, Sänger, Künstler und Performer einlud, können sie am Freitag überraschend in den Genuß eines verheißungsvollen Auftritts kommen. Wir bekamen eine Mitteilung in der geschrieben steht:

„Die Stimme ist doppeltes Raummaß, das unseres Brustraums und das des Raums, in dem wir singen. Alte und neue schottische Gesänge in einen mitteleuropäischen Kunstraum *gestellt, gelegt, gehaucht, gepresst …“

*in diesem Fall  kein Kunstraum sondern mitteleuropäisches Tastatut

Wir sind gespannt und freuen uns !

Henrik Link zur Veranstaltung
http://www.google.com/calendar/event?action=TEMPLATE&text=Tastatut%20am%2011.1.2008:%20der%20Schotte%20Graham%20Maule&dates=20080111T001100Z/20080111T001100Z&details=Am%20Freitag,%20den%2011.%20Januar%20um%2020%20Uhr%20ist%20der%20Schotte%20Graham%20Maule%20zu%20Gast%20im%20Tastatut.%20Dank%20unseres%20Nachbarn%20J.Roemer,%20der%20den,%20dem%20Tastatut%20bisher%20unbekannten,%20jedoch%20sonst%20in%20aller%20Welt%20bekannten%20Architekten,%20Sänger,%20Künstler%20und%20Performer%20einlud,%20können%20sie%20am%20Freitag%20überraschend%20in%20den%20Genuß%20eines%20verheißungsvollen%20Auftritts%20kommen.%20Wir%20bekamen%20eine%20Mitteilung%20%5B…%5D&sprop=Kalkpost